♥    Theme by Pink Pearl
Stories & Eigene Charaktere
Viel Spaß bei unserer Charakter Beschreibung & Geschichte
Lini Lehita (Lin-chan)
Geburtstag 16.03. / 18 Jahre Alt
Geschlecht Weiblich / Heterosexuell
Geboren in Soyakaze
Familie Vater (Vereist) und Mutter (in Tokio) vorhanden
Zitat " Nur der Glaube an Magie, lässt Magie wahr werden! "
Die Haarfarbe ist Blond
Die Augenfarbe ist Himmelblau
Hat eine Körpergröße von 168 cm
Die Statur ist Statur
Persönliche Stärken sind Sie schafftes andere effektiv zu Motivieren
Persönliche Schwächen sind Spricht ungern über eigene Probleme
# Likes: Flieder / Violett / Weiß
# Likes: Erdbeeren / Schokolade / Pfannkuchen
# Likes: Kanninchen
# Likes: Frühling
# Hates: Neon Grün
# Hates: Fisch / Oliven
# Hates: Käfer
# Hates: schneefreier Winter
Besondere Fähigkeiten und Informationen:
Lin Lehita verfügt über die Fähigkeit mit dem Element Luft/Wind zu kämpfen. Als Waffe kann sie sich ein Katana aus Vergangener Zeit erscheinen lassen in welches das Fabelwesen Windix graviert ist. Der Windix ist das Fabelwesen für das Element Luft und daher der direkte Unterstützer für Lini in jedem Kampf. Lini trägt immer eine silberne Kette mit einem kleinen Amethyst. Er ist ein Teil des großen, früheren Kristall Hikaris in welchem der Windix verbannt wurde. Als Alternative zum Katana kämpft sie gern mit violetten Federn des Windix. Sie versucht immer über alles zu reden und alles friedlich zu klären, doch das funktioniert nicht in jeder Situation.
Charakter Geschichte
Lini Lehita wuchs in Soyakaze mit ihren Eltern auf. Ihre Eltern trennten sich schon sehr früh und ihr Vater zog aus dem gemeinsamen Haus aus. Der Kontakt hält sich wenigstens telefonisch zu ihm. Seit her lebt Lini mit ihrer Mutter zusammen. Sehr jung lernte sie Drake Loire in der Schule kennen. Er hielt sich sehr viel bei den Lehitas auf wodurch es nicht ungewöhnlich ist das Lini und Drake schon sehr früh (mit 15) eine Beziehung eingingen. Drake hatte große Familiäre Probleme daher zog er auch vorüber gehend in das Haus der Lehitas mit ein. Nur wenig später bekam Linis Mutter ein Job Angebot in einer Klinik in Tokio, natürlich mit weit ausbesserer Bezahlung. So zogen die beiden kurzer Hand nach Tokio mit dem Ziel nach kurzer Zeit wieder zurück nach Soyakaze zu kommen. So blieb Drake alleine im Haus der Lehitas zurück. Erst Drei Jahre später durfte Lini , nachdem sie nun 18 Jahre alt geworden war alleine nach Soyakaze zurückziehen. Es war mit ihrer Mutter ausgemacht das sie schon mal alleine zurück könnte sofern ihre Noten in der Schule gut genug sein. Dieses Ziel war definitiv erreicht. So zog sie schweren Herzens wieder zurück nach Soyakaze um wieder zu der Liebe ihres Lebens zu gelangen. Anbei trägt sie ein riesiges Geheimnis mit sich welches auch ein weiterer Grund ihrer Reise zurück nach Soyakaze ist. Welches dieses Geheimnis ist und ob Drake sie noch immer Liebt wird sich natürlich noch zeigen…