♥    Theme by Pink Pearl
Stories & Eigene Charaktere
Viel Spaß bei unserer Charakter Beschreibung & Geschichte
Taki Shirokuro (Taki)
Geburtstag 24.06. / 19 Jahre Alt
Geschlecht Männlich / Heterosexuell
Geboren in Soyakaze
Familie Eltern und eine jüngere Schwester
Zitat " Für eine lebenswerte Zukunft ist mit jedes Mittel recht! "
Die Haarfarbe ist Hellblau
Die Augenfarbe ist Hellblau
Hat eine Körpergröße von 1,90 cm
Die Statur ist Statur
Persönliche Stärken sind Seine Ausdauer/Geduld
Persönliche Schwächen sind Seine kleine Schwester
# Likes: Blau
# Likes: Onigiri
# Likes: Fische
# Likes: Sommer
# Hates:
# Hates: Walnüsse
# Hates: Fischreier
# Hates:
Besondere Fähigkeiten und Informationen:
Taki Shirokuro kämpft mit dem Element Wasser. Dieses erkennt man an seiner unglaublich beruhigenden Ausstrahlung. Um dieses Element Optimal nutzen zu können bezieht er seine Kraft aus dem Wesen einer Nixe. Dank seines Speeres kann seine Angriffe auch gezielt lenken. Er brauchte Anfangs natürlich auch etwas Übung. Da er aber im Gegensatz zu den anderen Charakteren im Team einen sehr starken Willen besitzt fällt es ihm nicht schwer den Umgang zügig zu lernen. Er ist seiner Aufgabe bewusst und versucht diese mit besten Gewissen zu erledigen. Auch wenn dies bedeutet dem ein oder anderen Menschen/Wesen das Leben zu nehmen.
Charakter Geschichte
Taki besitzt eine fasst 10 Jahre jüngere Schwester. Diese ist jedoch schwer krank. Seine Eltern arbeiten sehr hart um die Krankenhaus kosten bezahlen zu können. Sie sind dadurch nur selten bis gar nicht Zuhause oder eben im Krankenhaus bei ihrer Tochter. Entsprechend bemüht er sich seit Jahren um einen möglichst perfekten Schulabschluss um später einen gut bezahlten Job zu ergattern. Er möchte seinen Eltern und allem voraus seiner Schwester helfen. Es ist nicht anders zu erwarten dass er in der Schule beste Noten vorweisen kann und dort als Schülersprecher tätig ist. Grundsätzlich weiß er über alle Tätigkeiten in der Schule Bescheid und genießt bei Lehrern und Schülern ein hohes Ansehen und das größte Vertrauen. Er lebt mit seinen Eltern in einer sehr kleinen Wohnung. Anhand seines Aussehens und seines Verhaltens würde man erwarten das Taki aus einem sehr gut betuchten Haust stammt. Um sich eine Auszeit seiner Probleme und Arbeit zu gönnen besucht er regelmäßig ein Schwimmbad in Soyakaze. Dort bemerkte er auch erstmals seine besondere Beziehung zum Wasser.